Geschichte

Erfahrene Ärzte, Psychologen und Psychiater saßen 2001 gemeinsam an einem Tisch, um Erfahrungen und Ideen zu ihrer Arbeit auszutauschen. Innerhalb kürzester Zeit sollte sich herausstellen, dass neben dem gemeinsamen Berufsfeld auch die selbigen Idealvorstellungen zu einem Arbeitsplatz bestanden. Unter anderem wurden Ansätze geäußert, wie: „Etwas Gutes tun“, „Erfahrungen und Stärken sinnvoll einsetzen“, „kompetente Mitarbeiterführung“, „starker Teamgeist“, „medizinisch helfen“. Verschiedene Geschäftsmodelle wurden nun diskutiert und schon bald kam man zu dem Entschluss, eine eigene Firma zu gründen.

Der Anteil an Psychiatern und Psychologen lenkte den Fokus auf den Bereich der emotionalen Gesundheit. Hier kristallisierte sich ein gemeinsames Interessengebiet der Medizin heraus, das sowohl die beruflichen Idealvorstellungen erfüllen konnte und gleichzeitig realisierbar schien – die Umsetzung klinischer Studien. Das Geschäftskonzept zur Durchführung und Betreuung von klinischen Studien entwickelte sich fast wie von selbst. 2001 gründeten Dr. med. Bettina Bergtholdt, Prof. Dr. med. Horst Berzewski, Dr. med. Frank Godemann und PD Dr. med. Bernd Ahrens das Prüfarztzentrum emovis GmbH und eröffneten unseren Standort in Charlottenburg.

Die starke Zusammenarbeit zwischen unseren erfahrenen Arzten, Studienschwestern und Krankenpflegern erlaubt uns unser Angebot für Patienten und Auftraggeber in Berlin stätig zu erweitern und zu spezialisieren.