Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Studien: Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die häufigste Todesursache in Deutschland. Neben Rauchen, Diabetes mellitus und Bluthochdruck ist Übergewicht bzw. Adipositas einer der größten Risikofaktoren für das Entstehen/Wiederauftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Wenn Sie bereits einen Herzinfarkt, Schlaganfall oder PAVK erlitten haben und an einer Studie interessiert sind, bei der Sie langfristig (bis zu 5 Jahre) unterstützt werden, dann melden Sie sich gerne bei unseren Mitarbeiterinnen am Patiententelefon. Hier erhalten Sie mehr Informationen.

Wir freuen uns auf Sie!