Psoriasis - Krankheit

Psoriasis oder auch Schuppenflechte, tritt meist als Hautkrankheit auf. Sie kann aber auch andere Organe erfassen, wie Gelenke und dazugehörige Bänder und angrenzende Weichteile, weiterhin Augen und das Gefäßsystem. Bei der Entstehung der Psoriasis, spielen mehrere Faktoren eine Rolle, aber sie ist noch nicht abschließend geklärt.

Es gibt in der groben Unterteilung zwei Typen.

Typ I tritt im Alter von 15 bis 25 Jahren auf. Betroffene neigen zu mehren Schüben im Jahr und ausgedehntem Befall. Meist tritt es nicht zum ersten Mal in der Familie auf.

Typ II tritt erst nach dem 40. Lebensjahr auf und verläuft meist milder, allerdings können hier auch Nägel und Gelenke betroffen sein.

Psoriasis (Schuppenflechte)